Timmy 1 + 2

Kinderpflegebett Timmy 1 170 x 90 cm KR5

Kayser
17KA Timmy 10020050
    Lieferzeit:3 Wochen
In den Korb
  • Beschreibung

TIMMY ist das ideale Pflegebett für Kinder, die eine Intensivversorgung benötigen.

Grösse 170 x 90 cm inkl. Matratze KM3 , Kunststoff Bremsrollen 13,5

Farbe Nature , Einlegerahmen K5 , Gitterhöhe 65 cm, Einstiegshöhe 76-116 cm

Richtpreise , lassen Sie sich beraten.



TIMMY 1 und TIMMY 2

Für wen sind TIMMY 1 und TIMMY 2 geeignet?

Das KayserBett TIMMY 1 oder TIMMY 2 ist für Kinder mit schweren Beeinträchtigungen vorgesehen.
Einige Beispiele hierfür sind: Tetraspastik, ICP, Muskelhypotonie oder Tetraparese.
Aufgrund der besonderen Bauweise eignet sich das Intensivpflegebett für Kinder und Jugendliche, die sich nicht selbstständig aufrichten können oder für Wachkoma-Patient/innen.

Medizinische Versorgung, Therapie & Pflege

Das KayserBett TIMMY 1 hat 65 cm hohe Absenkgitter.
Das KayserBett TIMMY 2 hat 43 cm hohe Absenkgitter.
Alle vier Absenkgitter sind in mehrere Positionen absenkbar.
Pflegerische Maßnahmen können somit auch vom Kopf- oder Fußteil aus durchgeführt werden.
Die motorische Höhenverstellung durch die Verwendung eines elektrischen Einlegerahmens bietet die optimale ergonomische Pflegehöhe für die Therapie.

Die abnehmbaren Pfosten als optionales Element lassen eine optimale Nutzung als Therapieliege zu.
Ein weiteres wichtiges Zubehör sind die Schlauchführungspfosten, die beispielsweise für die Beatmung und Ernährung zum Einsatz kommen.
Standardmäßig sind alle KayserBetten TIMMY mit 13,5 cm hohen Bremsrollen ausgestattet.

  • Unkompliziertes Handling durch vier einfach bedienbare Absenkgitter
  • Zur medizinischen Versorgung, Therapie und Pflege von allen Seiten geeignet
  • Mit elektrischen Einlegerahmen motorisch höhenverstellbar

TIMMY 1 EasyLift

Für wen ist TIMMY 1 EasyLift geeignet?

TIMMY 1 EasyLift entspricht im Grundaufbau dem Modell TIMMY 1. Es wird ergänzt durch besonders leicht zu bedienende Absenkgitter an einer oder zwei Längsseiten.
Dieses KayserBett ist dadurch sehr gut geeignet für Eltern und Pflegende, die körperlich eingeschränkt sind.

Absenkgitter

Das Absenkgitter lässt sich nach der Entriegelung praktisch ganz ohne Kraftaufwand nach oben oder unten bewegen. Durch Gegengewichte wird das Gitter in jeder Position gehalten. Zum Verriegeln wird das Gitter zum nächsten Arretierungspunkt bewegt, wo es dann einrastet. Dies wird durch ein wartungsfreies mechanisches System erreicht, das sich in den Aluminiumpfosten befindet. Die Aluminiumpfosten sind mit Massivholz-Köpfen und Einschüben aus Buche ausgestattet.

  • EasyLift Absenkgitter ohne Kraftaufwand höhenverstellbar
  • Für passive Kinder entwickelt
  • Zur medizinischen Versorgung, Therapie und Pflege von allen vier Seiten geeignet
  • Mit elektrischen Einlegerahmen motorisch höhenverstellbar

TIMMY Teleskop

Für wen ist TIMMY Teleskop geeignet?

Das KayserBett TIMMY Teleskop hat im Vergleich zu den anderen TIMMY-Ausführungen einen niedrigeren Einstieg.
Außerdem besteht die Möglichkeit auf ein oder zwei teleskopierbare, absenkbare Längsgitter.
Somit eignet sich TIMMY Teleskop für alle, die einen selbstständigen Einstieg ermöglichen und dabei nicht auf eine variable Höhe und hohe Bettumrandung verzichten möchten.

Absenkgitter

Das Absenkgitter lässt sich nach der Entriegelung in mehreren Positionen absenken. Für das vollständige Absenken werden die oberen Gitterstäbe in die unteren hohlen Metallstäbe versenkt. Der Übergang ist fließend und der komplette Absenkvorgang kann in einer Bewegung durchgeführt werden. Dies macht den Absenkvorgang besonders unkompliziert.

  • Absenkgitter höhenverstellbar
  • Zur medizinischen Versorgung, Therapie und Pflege von ein oder zwei Seiten geeignet
  • Mit elektrischem Einlegerahmen motorisch höhenverstellbar

Weitere Informationen, wie Einlegerahmen, Zubehör, Farbgestaltung und alle technischen Daten finden Sie in den PDFs im Downloadbereich.


Aufgrund der individuellen Ausstattungsmöglichkeiten der Kinderbetten fordern Sie bitte eine unverbindliche Offerte an, so kann das «persönliche Bett» für Sie und das Kind zusammengestellt werden.