Laryvox Tape Standard round, selbstklebend , 15 Stck

80FA 48100
    Lieferzeit:ca. 5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Basisplatten stellen ein besonderes Befestigungssystem für die tägliche Nutzung von Filterkassetten oder feuchten Nasen dar.Die selbstklebenden Laryvox® Tapes werden den anatomischen Gegebenheiten des Tracheostomas, sowie dem Hauttyp des Patienten entsprechend individuell ausgewählt, um eine optimale Tragedauer und Befestigung zu erreichen.

Die Filterkassette wird in einem 22 mm-Kombi-Adapter fixiert, und kann somit bei Bedarf getrennt von der Basis gewechselt werden. Auch die Kombination mit einer speziellen Silikonkanüle mit einem sogenannten „Clip System“, oder einem passenden Duscheschutz ist prinzipiell möglich. Wir bieten die Tapes in unterschiedlicher Form, Material, Größe und Klebestärke an. Die spezielle Hautvorbereitung der Stomaregion sowie die fachgerechte Platzierung der Basisplatte am Tracheostoma sind wesentliche Voraussetzungen für die Anwendungsdauer der verschie denen Basisplatten. Auf eine hautschonende, sachgerechte Entfernung der Laryvox® Tapes sollte zusätzlich in jedem Fall geachtet weden. Spezielle Zubehörartikel wie Opticlear®, Optigard® und Stoma-Reinigungstücher unterstützen den professionellen Wechsel der Basisplatte. Außerdem erleichtert eine Abziehhilfe die hautschonende Entfernung. Für die individuell passende Auswahl der Basisplatte, bei der fachgerechten Vorbereitung des Tracheostomas, sowie zur korrekten Handhabung der Laryvox® Tapes unterstützen unsere qualiizierten Außendienstmitarbeiter Sie gerne in einem persönlichen Termin vor Ort.

Die Basisplatte hat eine transparente Optik mit wasserabweisendem Effekt. Durch den sehr flexiblen 22 mm-Kombi-Adapter ist die Entfernung der Filterkassette für den Anwender vereinfacht worden. Die Klebeeigenschaft gewährleistet einen sicheren Halt. Sollten beim Wechsel des Tapes wenige Kleberrückstände auf dem Hautareal verbleiben, können diese leicht entfernt werden. Das Laryvox® Tape STANDARD eignet sich bei unproblematischer Tracheostoma-Anatomie und normaler Hautbeschaffenheit