Kanülenreinigungsbürste 13 mm, p. à 10 Stck. Optibrush

80FA 31850-13
In den Korb
  • Beschreibung

Bei der Konstruktion der Optibrush® Kanülenreinigungsbürste zeigen sich einige deutliche Vorzüge im Vergleich zu herkömmlichen Kanülenreinigungsbürsten.

Die Optibrush® Kanülenreinigungsbürste ist insgesamt ca. 21 cm lang. Sie besteht aus einem Kunststoff-Haltegriff sowie einem Bürstenteil.

Hervorzuheben ist bei diesem Artikel, dass die Borsten an einem Edelstahldraht befestigt sind, der so in sich gedreht wurde, dass keine scharfen Kanten im Bürstenbereich liegen. Dies verhindert ein Verkratzen des empfindlichen Kanülenmaterials. Als weitere Besonderheit lässt sich feststellen, dass der Bürstenteil sich von der Bürstenspitze bis zum Haltegriff erstreckt. Dadurch wird das gesamte Drahtgeflecht von den schützenden Borsten umgeben, was zum einen das Reinigen erheblich erleichtert und zum anderen einen zusätzlichen Schutz vor Beschädigungen der Trachealkanüle bietet. Die Borsten sind aus einem sehr stabilen und weichen Nylon-Material gefertigt.

Besonders empfehlenswert ist die Optibrush® Kanülenreinigungs-bürste für die Reinigung von extra langen Trachealkanülen, da der Bürstenteil mit einer Länge von ca. 13 cm das Kanülenrohr durchgehend ausfüllen kann.

Wir bieten die Optibrush® Kanülenreinigungsbürste in elf verschiedenen Größen an, und zwar mit 4 - 14 mm Durchmesser an der Bürstenspitze.

Die Verpackungseinheit beträgt 10 Stück.