Schulterbandagen

Schulter-Bandagen bewirken eine Limitierung bzw. Vermeidung schädigender Bewegungen, dank der einstellbaren und deutlichen Begrenzung der Außenrotation, Abduktion und Anteversion des Schultergelenks.

 

 

Mögliche Indikationen sind beispielsweise:  

  • Schulterschmerz (posttraumatisch/postoperativ)
  • Omarthrose
  • bei Dislocation der Schulter
  • bei chronischer Schultersubluxation